23.08.2012

Hallo ihr Lieben,

viel ist passiert und ich bin schon längst überfällig mit einem Update. Wir haben ja nun im Dezember mit der Aufnahmen zum neuen Album DEVACHAN begonnen (hatte ich eigentlich erwähnt, dass es ein Doppelalbum wird?).

Im Januar war dann Dominic Miller wieder mit uns im Studio und wir haben zwei wunderbare Tage verbracht. Im darauf folgenden Monat hatten wir Besuch aus Indien: Der fantastische Tabla-Virtuose Suman Sakar und seine Frau Somabanti Basu(sie spielt fantastisch Sarod!) waren im Studio. Dazwischen hatten wir Max Klaas im Studio (ehemaliger Schüler von Rhani Krija) – er hat so ein wunderbares Timing und geschmackvolle Ideen! Da Max mich auch live begleitet, war es mir wichtig, ihn neben Rhani auch auf dem Album zu haben. Vor zwei Wochen hatten wir den persischen Tombak-Spieler Babak Massali im Studio, Stefan Hergenröder und Andy Thum haben schon fantastisch viele der Bässe eingespielt und der wunderbare Kai Eckhardt wird weitere einspielen. Ebenso hatten wir die österreichische singende Schamanin Tanja Lala im Studio. Eindrücke davon könnt ihr auch meinem You Tube Channel anschauen. So wächst und wächst das Album langsam heran. Ich freue mich drauf, bald Mike Lindup und Claus Hessler im Studio erwarten zu dürfen und auch Gavin Harrison wird einige Drumspuren beisteuern.

Ich freue mich wirklich auf alles, was noch kommt und bin von Herzen dankbar für all diese wunderbaren Begegnungen. Ich möchte auch nicht vergessen zu erwähnen, dass mein neues Buch „Die mystische Rose des Lichts“ gerade fertig lektoriert wurde und nun auch bald (ab Oktober) in den Läden steht. Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Restsommer und freue mich auf den Herbst 😉

Alles Liebe , Namaste

& Ya Azim

Ralph

Advertisements